Duka verwendet Cookies


Ein Cookie ist ein kleines Textdokument, das auf Ihrem Computer gespeichert wird, wenn Sie unsere Website besuchen. Dieses Dokument erlaubt uns, Sie wiederzuerkennen, wenn Sie unsere Website ein weiteres Mal aufsuchen.

Duka verwendet Cookies


Ein Cookie ist ein kleines Textdokument, das auf Ihrem Computer gespeichert wird, wenn Sie unsere Website besuchen. Dieses Dokument erlaubt uns, Sie wiederzuerkennen, wenn Sie unsere Website ein weiteres Mal aufsuchen.

Datenschutz und Cookies

Ein Cookie ist ein kleines Textdokument, dass auf Ihrem Computer gespeichert wird, wenn Sie unsere Website besuchen. Dieses Dokument hilft uns Ihren Computer wiederzuerkennen, wenn Sie unsere Website ein weiteres Mal besuchen.

Dukas Gebrauch von Cookies

Wie auch auf den meisten anderen Websites, hinterlassen Sie elektronische Spuren, z.B. durch Cookies, wenn Sie auf die Duka Website gehen. Die Informationen sind anonym und zeigen uns nicht wer Sie sind. Duka verbindet anonyme, technische Informationen nicht mit einzelnen Nutzern.

Was ist ein Cookie?
Ein C ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Gerät gespeichert wird, wenn Sie unsere Website besuchen. Dies erlaubt uns Ihren Computer, Ihr Tablet oder Ihr Smartphone wiederzuerkennen. Die Datei ist komplett unschädlich und kann weder Viren noch andere schadhafte Programme enthalten. Cookies erlauben uns anonyme Informationen über die Nutzung unserer Website zu sammeln, um diese einfacher, effizienter und aktueller zu gestalten zu können.

Cookies für Webstatistiken

Wir verwenden Cookies um nachzuvollziehen, wie unsere Kunden unsere Seite benutzen, wann Sie diese benutzen und auf welche Seite Sie anschließend gehen. Dies dient dazu unsere Website weiter zu verbessern und um besser zu verstehen, wie die Nutzer unsere Website verwenden. Die erhaltene Information ist sehr oberflächlich und kann nicht auf einzelne Nutzer zurückverfolgt werden. Als Webstatistik Tool verwenden wir Google Analytics. Lesen Sie mehr darüber, wie Google Cookies in Google Analytics nutzt.

Nutzung von persönlichen Daten

Persönliche Daten werden nie an andere Parteien weitergegeben, außer Sie erteilen die ausdrückliche Erlaubnis dazu. Wir sammeln keine persönlichen Daten, außer die, die wir durch Registrierung, Bestellung oder Umfragen erhalten. In diesen Fällen speichern wir Informationen wie E-Mail, Geschlecht, Alter, Interessen, Meinungen oder Wissen über bestimmte Themen. Diese persönlichen Daten werden lediglich dazu verwendet, die Bestellung oder den Service, in dessen Zuge die Information gesammelt wurde, abzuschließen. Zusätzlich werden die Informationen dazu benutzt, ein besseres Verständnis über den Nutzer und andere Nutzer unserer Website zu erlangen. Die Informationen dienen Studien und Analysen um unsere Produkte, Services und unsere Technologie weiter zu verbessern. Des Weiteren wird Sie dazu verwendet Inhalt und Werbung Ihren Interessen und Hobbies anzupassen.

Kontakt bei Fragen zu persönlichen Daten

Wenn Sie wissen möchten, welche persönlichen Daten Duka von Ihnen gespeichert hat, dann kontaktieren Sie uns bitte unter info@dukapc.de oder per Telefon unter 040/ 211 078 055. Kontaktieren Sie uns gerne, falls sich Ihre persönlichen Daten geändert haben oder wenn Sie andere Anliegen bezüglich Ihrer Daten haben. Sie haben jederzeit das Recht, Ihre von uns gespeicherten Daten einzusehen und/oder Ihrer Registrierung zu widersprechen um Zuge des Deutschen Datenschutzrechtes.

Sicherheit von persönlichen Daten

Nach dem Deutschen Datenschutzgesetz, müssen Ihre Daten vertraulich und sicher aufbewahrt werden. Wir speichern Ihre Daten auf zugriffsgeschützten Servern, die in überwachten Gebäuden platziert sind und unsere Sicherheitssysteme überwachen diese durchgehend, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher sind und dass Ihre Rechte als Nutzer nicht verletzt werden. Aufgrund dessen, dass Ihre Daten über das Internet übertragen werden, können wir nicht uneingeschränkte Sicherheit garantieren. Dies bedeutet, dass  Außenstehende unbefugten Zugriff auf unsere Informationen bekommen könnten, wenn diese elektronisch versendet und gespeichert wird. Deshalb trägt der Nutzer selbst das Risiko bei der Übermittlung seiner Daten.

 

Persönliche Daten werden regelmäßig gelöscht oder anonymisiert sobald sie ihren Zweck erfüllt haben. Persönliche Informationen werden maximal 12 Monate lang gespeichert.

 

Die schnelle Weiterentwicklung des Internets kann dazu führen, dass wir die Nutzung von persönlichen Informationen ändern müssen. Wir halten uns deshalb das Recht vor, die Richtlinien der persönlichen Datennutzung zu aktualisieren und/oder abzuändern. Wenn dies geschieht, wird dies unten bei "Zuletzt aktualisiert" angezeigt.

Nach dem Deutschen Datenschutzgesetz, haben Sie das Recht zu erfahren, welche Informationen wir haben, die direkt auf Sie zurückzuführen sind. Sie haben das Recht, jegliche Information dir wir von Ihnen haben, die falsch ist oder missverstanden werden kann, korrigieren, löschen oder blockieren zu lassen. Sie können außerdem jederzeit der Nutzung Ihrer persönlichen Daten widersprechen. Ebenfalls können Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Sie haben die Möglichkeit die Nutzung Ihrer persönlichen Informationen und Daten zu reklamieren.

Wie viele Webseiten verwenden wir "Cookies", um Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten und um Information über Besucher und Besuche auf der Seite zu sammeln. Lesen Sie hier mehr.